Ulrich Hermann, CDO Heidelberger Druckmaschinen
Foto: Heidelberger Druckmaschinen

Heidelberger Druckmaschinen: mehr Kompetenzen für den CDO

Heidelberger Druckmaschinen: mehr Kompetenzen für den CDO

Technikvorstand Stephan Plenz geht, CDO Ulrich Hermann übernimmt Vertrieb und Digitalisierung vollständig.

Der Technikvorstand von Heidelberger Druckmaschinen, Stephan Plenz, verlässt das Unternehmen im kommenden Sommer. Wie der Druckmaschinenhersteller in einer Pressemitteilung schreibt, endet der Vertrag des Maschinenbauingenieurs, der auch für das Segment Heidelberg Digital Technology verantwortlich zeichnete, im Juni 2020.

CDO Insight: der Newsletter

Alles Wichtige für Digitalchefs. Wöchentlich. Kostenfrei per Newsletter.

Jetzt kostenlos registrieren

Die Aufgaben des 54-Jährigen werden demnach auf mehrere Schultern verteilt, der Vorstand insgesamt „verschlankt“. So leitet der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Rainer Hundsdörfer, in Zukunft das Technologieressort, während die Fäden in den Bereichen Vertrieb und Digitalisierung endgültig beim CDO Ulrich Hermann zusammenlaufen. Die Übergabe der Verantwortung soll umgehend beginnen, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Heidelberger Druckmaschinen treibt seit mehreren Jahren die Digitale Transformation voran, seit 2016 unter anderem in Funktion des Digitalchefs Hermann. Zu seinen Projekten gehört auch das Subskriptionsmodell, das Heidelberg seinen Kunden anbietet – und über das wir im vergangenen Jahr berichtet haben.

Schlagwörter

Aktuelle Beiträge



Alles Wichtige für Digitalchefs – Jede Woche neu – Kostenfrei per Newsletter
Alles Wichtige für Digitalchefs. Wöchentlich. Kostenfrei per Newsletter.
Newsletter kostenlos abonnieren
Newsletter kostenlos abonnieren
Alles Wichtige für Digitalchefs

– Jede Woche neu – Kostenfrei per Newsletter
Newsletter kostenlos abonnieren