Foto: Internetstores GmbH

Internetstores: Raid Naim ist neuer CDO

Internetstores: Raid Naim ist neuer CDO

Der Online-Fahrradhändler verstärkt sein Management.

[addtoany]

Der Fahrrad- und Outdoorhändler Internetstores hat ab sofort einen neuen CDO. Gemeinsam mit CEO Hans Dohrmann und CCO Thomas Spengler soll Raid Naim in Zukunft das Wachstum und die digitale Weiterentwicklung vorantreiben. Das gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt.

CDO Insight: der Newsletter

Alles Wichtige für Digitalchefs. Wöchentlich. Kostenfrei per Newsletter.

Jetzt kostenlos registrieren

Raid Naim war zuletzt Head of Digital Transformation beim finnischen IT-Unternehmen Futurice. Zuvor arbeitete er unter anderem für BMW und eBay und betreute dort Innovationsprojekte und die Entwicklung neueer Geschäftsmodelle. Zudem tritt er regelmäßig als Speaker auf und sitzt im Advisory Board mehrerer Start-ups.

Das Unternehmen Internetstores betreibt insgesamt 35 Onlineshops für Bike- und Outdoorartikel in 14 Ländern und gehört seit 2016 zur österreichischen Signa Holding. Es entstand 2003 mit dem Launch des Onlineshops fahrrad.de.

[addtoany]

Schlagwörter

Aktuelle Beiträge



Alles Wichtige für Digitalchefs – Jede Woche neu – Kostenfrei per Newsletter
Alles Wichtige für Digitalchefs. Wöchentlich. Kostenfrei per Newsletter.
Newsletter kostenlos abonnieren
Newsletter kostenlos abonnieren
Alles Wichtige für Digitalchefs

– Jede Woche neu – Kostenfrei per Newsletter
Newsletter kostenlos abonnieren